Ochtruper Tontaler

Gutschein "Ochtruper Tontaler"

Der Ochtruper Tontaler als tolle Geschenkidee ist ein gern gesehener Einkaufsgutschein in Ochtrup, der nur in ausgewiesenen Mitgliedsbetrieben der Veranstaltungs- und Werbegemeinschaft Ochtrup e.V. als Gutschein akzeptiert und eingelöst werden kann. Eine Barauszahlung ist nicht möglich, auch nicht bei Banken und Geldinstituten.

Sie erhalten den Ochtruper Tontaler im Wert von 5, 10, 20, 50 Euro nur in der Geschäftsstelle der Veranstaltungs- und Werbegemeinschaft Ochtrup e.V. sowie Touristinfo Ochtrup, Bahnhofstraße 32-34, 48607 Ochtrup. Öffnungszeiten Montag geschlossen, Dienstag-Donnerstag 9.30-17.00 Uhr und Freitag 9.30-14.00 Uhr, Samstag geschlossen!

Bestellungen telefonisch möglich unter 02553.977727
oder E-Mail kontakt@noSpam.vwo-ochtrup.de.

Gerne verpacken wir Ihnen die Ochtruper Tontaler als besonderes Geschenk je nach Anlass gegen Gebühr.


NEU: Aktuelle Liste mit neuen VWO Vereinsmitgliedern!

Hier können Sie mit dem Ochtruper Tontaler einkaufen und bezahlen …

VWO Veranstaltungen 2023

 VWO Marktveranstaltungen
 mit verkaufsoffenen Sonntagen
SO 12. März* Ochtrup macht fit!
SO 16. April*  Ochtruper Frühlingsspaß!
SO 17. September* Ochtruper Leinewebersonntag
SO 29. Oktober* Ochtruper Pottbäckermarkt
 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
 VWO Veranstaltung
NEU SA 15. April* Familien-Flohmarkt am Samstag
 
im Stadtzentrum 10-17 Uhr
 Aufbau 8-10 Uhr
 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
 Weitere Veranstaltungen in Ochtrup
 Ochtruper Frühjahrskirmes
 FR 28. bis MO 01. Mai*
 Ochtrup NightLight
 SA 05.-06. August*
 Ochtruper Herbstkirmes
 FR 18. bis MO 21. August*
 kein verkaufsoffener Sonntag


*Alle Termine unter Vorbehalt
und Genehmigungen im Rahmen von Corona-Schutzverordnungen.

Anmeldungen zu den VWO Marktveranstaltungen

für Aussteller, Vereine, Instutionen in der VWO-Geschäftsstelle
unter e-mail kontakt@noSpam.vwo-ochtrup.de oder Telefon 02553.977727 (neue Nummer).

Mehr Informationen

Ochtrup entdecken und erleben

Im Dreiländereck Münsterland–Niederlande-Niedersachsen begeistert die Töpfer- und Textilstadt Ochtrup Radfahrer mit idyllischen Fahrradrouten und malerisch-münsterländischer Parklandschaft.

Sehenswürdigkeiten wie Töpfereimuseum, Bergwindmühle, Villa Winkel, Beltman-Bau, Stiftskirche Langenhorst, Wasserburg Haus Welbergen und Wallanlagen machen Lust auf eine Stadtführung. Oder man entdeckt auf eigene Faust Ochtruper Geschichten mit den CultureCall®-Hörstationen und radelt gemütlich auf der „Bürgermeisterintour“ die Sehenswürdigkeiten ab. Wissenswertes über das Töpferhandwerk und deren besondere Eigenarten wie die Gefäßflöte Ochtruper Nachtigall und den Siebenhenkeltopf präsentiert das Töpfereimuseum. Die Leineweber geben in ihrem Leineweberhaus an der Laurenzstraße Einblicke in die Geschichte des Textilunternehmens Gebrüder Laurenz und deren Familien. Windmüller der Bergwindmühle zeigen gerne die eindrucksvolle und funktionsfähige Windmühlentechnik vergangener Zeiten. Tollen Badespaß erleben mit der ganzen Familie ist im modern renovierten Bergfreibad von Anfang Mai bis Mitte September möglich.

Zum Shoppen laden Fachgeschäfte und das internationale Designer Outlet Center mit Modemarken, Giebelhäusern und tollem Einkaufsambiente ein.

Verkehrsanbindung
Autobahn A30 Amsterdam-Osnabrück
Autobahn A31 Bottrop-Emden
Bundestraße B54 Münster-Gronau
Bahnlinie Münster-Gronau-Enschede

Mehr Informationen über Ochtrup auch unter www.touristinfo.ochtrup.de.