Tourist Info Ochtrup

Woche der Brüderlichkeit 2018

Die Woche der Brüderlichkeit vom 11. bis 17. März 2018 ist eine Veranstaltung des deutschen Koordinationsrates der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit. Sie wird durchgeführt zur Verbesserung des Dialoges zwischen Juden und Christen in Deutschland.

Eröffnung am Sonntag, 11. März 2018 um 17 Uhr, Alte Kirche Welbergen

Programm Woche der Brüderlichkeit 2018

Veranstaltungskalender 2018

In Ochtrup gibt es 2018 was zu erleben.

Kinder und Familien, Senioren und Jugendliche – für jede Altersgruppe ist etwas dabei. Prall gefüllt ist jetzt der 12 Seiten starke Veranstaltungskalender 2018 Januar-Februar-März, den die Tourist Info Ochtrup und VWO erstellt hat. In dem Kalender sind alle gemeldeten städtischen Veranstaltungen und solche von Vereinen, Verbänden und Institutionen aus Ochtrup aufgeführt. Die VerbundSparkasse Emsdetten-Ochtrup hat die Herstellung des Prospektes wieder besonders unterstützt.

Mehr Informationen und Download
Veranstaltungskalender hier.

Neue Ochtruper Stadtbroschüre

Informationen mit Zahlen und Fakten über die Stadt Ochtrup

Die neue Ochtruper Stadtbroschüre liegt seit Anfang des Jahres druckfrisch vor. Wirtschaftsförderer Robert Tausewald, Bürgermeister Kai Hutzenlaub, Öffentlichkeitsmitarbeiterin Katrin Kuhn und VWO-Vorsitzender Thomas Büchler von der Tourist Info Ochtrup (v.l.) freuen sich über die gelungene Neuauflage des Magazins, das in Kooperation mit der BVB-Verlagsgesellschaft Nordhorn erstellt wurde.

Neu ist vor allem das großzügige DinA-4-Format und das gefaltete Einlegeblatt mit einer ausführlichen, reich bebilderten Beschreibung der „Bürgermeistertour“ – einem Ochtruper Radrundweg, an dem sich die historischen und architektonischen Kleinode Ochtrups wie Perlen an eine Schnur reihen. Viele Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Kultur- und Freizeitangeboten gehen damit einher.

Die Broschüre enthält darüber hinaus aktualisierte Informationen mit Zahlen und Fakten über die Stadt sowie Anschriften von Behörden, Vereinen, Verbänden, kirchlichen und soziale Einrichtungen. Seit jeher erhalten Ochtruper Neubürgerinnen und Neubürger die Informationsbroschüre, um sich schneller in ihrer neuen Heimat zurechtzufinden und einen Überblick über das Angebot der Stadt zu bekommen.

Foto: Dorothe Höing
Bild: Robert Tausewald, Bürgermeister Kai Hutzenlaub, Katrin Kuhn, Thomas Büchler (v.l.)

Stabat Mater

Stabat Mater, Komposition für Chor und Orchester von Karl Jenkins
Chor fEinklang e.V., Ochtrup
Sonntag, 11. März 2018, 18.00 Uhr
St. Marien, Ochtrup
Eintritt 15 Euro VVK, 18 Euro AK

Karl Jenkins nutzt in seinem Werk ‚Stabat Mater‘ traditionelle Stilmittel der Klassik sowie ein weltumspannendes Musikvokabular, das sich ethnischer Klänge verschiedenster Kulturkreise bedient.
So trifft klassischer Chorgesang auf ethnische Percussion, und klassische Arien paaren sich mit orientalischem Gesang. Der Text des lateinischen Gebets „Stabat Mater“ wird ergänzt mit Dichtungen aus verschiedenen Zeiten und Kulturen, mehrsprachig, u.a. auf Arabisch, Hebräisch und Aramäisch, der Sprache Jesu.
Damit spannt Jenkins einen Bogen zwischen Antike und Moderne, zwischen Morgenland und Abendland.
In welcher Sprache auch immer: die Gefühle einer Mutter, die ihr Kind auf grausame Art durch den Tod verliert, sind immer gleich.

Theater für Kinder 2017-2018

Mehr Informationen zu den jeweiligen Stücken hier.

Prospekt Theater für Kinder 2017-2018 hier herunterladen.

Weitere Informationen erhalten Sie von
Ansprechpartnerin Gabi Franger
Zeppelinstraße 5, 48607 Ochtrup, Telefon +49 178 1316940
oder der Stadt Ochtrup, Christian Engelmann, Telefon +49 2553 73-260
E-Mail christian.engelmann@noSpam.ochtrup.de

Gastronomie in Ochtrup

Alt Ochtrup

+ Mittwoch bis Sonntag geöffnet ab 17 Uhr +

Grüß Gott, im Wirtshaus Alt Ochtrup kurz AO. Gemütlichkeit erleben, ob im Gasthaus, im Restaurant oder im Außenbereich – der urige Charme des Hauses lädt ein zum Wohlfühlen. Wir bieten Ihnen bayrische und westfälische Speisen mit unserer saisonalen Wochenkarte.
Lage Stadtzentrum/Fußgängerzone, DOC 600 m, Bahnhof 1,5 km

Alt Ochtrup Inhaber Daniel Schumak
Weinerstraße 26, D-48607 Ochtrup
Telefon +49(0)2553.973963
www.alt-ochtrup.de

Paddy’s Irish Pub

+ Montag bis Sonntag geöffnet ab 17 Uhr +

Gemütlicher Irish Pub in Fußgängerzone mit Bier-Spezialitäten, offener Kamin, Live-Music-Termine, Dart, Raucherraum.
Lage Stadtzentrum/Fußgängerzone, DOC 550 m, Bahnhof 1,5 km

Paddy’s Irish Pub Inhaber Andy Roche
Weinerstraße 1, D-48607 Ochtrup
Telefon +49 (0) 25 53 . 24 17
www.paddys-ochtrup.de

Beltman’s

+ Montag bis Sonntag geöffnet 9.00 bis 24.00 Uhr +
+ durchgehend warme Küche +
+ kein Ruhetag +


Das Beltman's bietet in gemütlicher Atmosphäre Gaumenfreunden für Jedermann. Starten Sie den Tag mit einem ausgewogenen Frühstück oder lassen Sie den Shoppingtag mit einem Dinner im Beltman's ausklingen. Köstliche Cocktails und Longdrinks laden auch am späten Abend zum Verweilen ein.

Beltman’s
Laurenzstraße 53, D-48607 Ochtrup
Telefon +49 (0) 25 53 .720 271
www.mcarthurglen.com

Ochtruper Tontaler

Der Ochtruper Tontaler als tolle Geschenkidee ist ein gern gesehener Einkaufsgutschein in Ochtrup, der nur in ausgewiesenen Mitgliedsbetrieben der Veranstaltungs- und Werbegemeinschaft Ochtrup e.V. als Gutschein akzeptiert und eingelöst werden kann. mehr

Ochtrup entdecken und erleben

Die Stadt Ochtrup, im reizvollen und schönen Dreiländereck Niedersachsen-Niederlande-Münsterland, bietet zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten für Sport, Freizeit, Natur, Urlaub und Kultur. Sie begeistert Radfahrer mit idyllischen Radtouren wie der bekannten 100-Schlösser-Route, den Ochtrup Fietsen Touren, der NaTourismusroute oder Aa-Vechte-Tour und beeindruckt durch die malerische münsterländische Parklandschaft.

Interessante Sehenswürdigkeiten wie Töpfereimuseum, Berg­windmühle, Stift Langenhorst, Villa Winkel, Wasserburg Haus Welbergen, Alte Kirche Welbergen, St. Lambertikirche und der Beltman-Bau des ehemaligen Textilunternehmens Gebrüder Laurenz machen Lust auf die ­Stadtgeschichte der Töpfer- und Textilstadt Ochtrup. Führungen durch Sehenswürdig­keiten und Stadt bringen Ochtrup dem Besucher näher.

Die Einkaufsstadt Ochtrup lädt ein zum Bummeln, Shopping, Ausgehen in Fachgeschäften, Cafés, Kneipen, Bistros, Restaurants und dem modernen Designer Outlet Center Ochtrup mit internationalen Marken, schönen Giebelhäusern und tollem Einkaufsambiente.

Entdecken und erleben Sie Ochtrup beim ausgiebigen Shoppingbesuch, tollen Tagesausflug, ­entspannten Wochendtrip oder Urlaub zu zweit, mit Familie oder mit Freunden. Gerne erstellen wir für unsere Gäste individuelle Ausflugsprogramme.

Informationen über Sehenswürdigkeiten in Ochtrup. Info

Tourist Info Ochtrup

Veranstaltungs- und Werbegemeinschaft Ochtrup e.V.
Töpferstraße 2, D-48607 Ochtrup
Telefon +49(0)2553.98180, Telefax +49(0)2553.98181

Verkehrsanbindung
Autobahn A30 Amsterdam-Osnabrück
Autobahn A31 Bottrop-Emden
Bundestraße B54 Münster-Gronau
Bahnlinie Münster-Gronau-Enschede

Mehr Informationen über Ochtrup auch unter www.ochtrup.de.

Designer Outlet Center Ochtrup

Ein besonderes Shopping-Erlebnis

Im Designer Outlet Ochtrup genießen Sie ein besonderes Shopping-Erlebnis mit münsterländischem Flair. Das Outlet mit malerischer Freiluftpromenade bietet neben einer Auswahl von über 100 Marken zu Bestpreisen städtische Atmosphäre.

Das vielfältige Angebot an Damen-, Herren-, Kinder- und Sportmode sowie an Schuhen, Accessoires, Haushalts- und Spielwaren ist dabei ganzjährig um 30-70 %* günstiger.

Angelehnt an die historische Bauweise des Münsterlandes shoppen Sie zwischen Giebelfronten und denkmalgeschützten Gebäuden. Die Straßen sowie die sechs großzügig angelegten Plätze sind dabei in ihrer Namensgebung an die Region angelehnt. Der Platz Twente Plein bildet gemeinsam mit der Ijsselstraat den überdachten Teil des Outlets.

Der Service vor Ort mit kostenlosen Parkplätzen, dem kostenlosen Kinderparadies „Kletterburg“ und dem großzügigen Gastronomie-Bereich machen das Outlet zu einer Einkaufserlebniswelt für die ganze Familie.

*als UVP

Tourist Info Ochtrup

Die Tourist Info Ochtrup und VWO-Geschäftsstelle ist für Touristen, Besucher und Ochtruper Bürger in repräsentativen Räumlichkeiten in der Töpferstraße 2 zu erreichen. Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.


Öffnungszeiten

Montag9.30 - 13.00geschlossen
Dienstag9.30 - 13.00    14.30 - 17.30 Uhr
Mittwoch9.30 - 13.00    14.30 - 17.30 Uhr
Donnerstag   9.30 - 13.00      14.30 - 17.30 Uhr
Freitag9.30 - 13.00    14.30 - 17.30 Uhr
Samstaggeschlossen
Sonntaggeschlossen


Unsere Adresse
Tourist Info Ochtrup
Veranstaltungs- und Werbegemeinschaft Ochtrup e.V.
Töpferstraße 2 · 48607 Ochtrup
Telefon +49 (0) 25 53 . 98 180
Telefax +49 (0) 25 53 . 98 181
www.vwo-ochtrup.de
kontakt@noSpam.vwo-ochtrup.de